Analysenreader

Devin Sage TXA Trading: intraday X-Sequentials DAX Trading für den 26.4.2016

von Devin Sage (Kommentare: 0)

Devin Sage TXA Trading: intraday X-Sequentials DAX Index Trading für den 26.4.2016

Sehr gehrte Leser/Innen,

Melden Sie sich für den kostenlosen Devin Sage TXA Trading Newsletter an:
Zur Newsletter Anmeldung !
Sie gelangen zu einem Registrierungsformular !.
Füllen Sie diesen bitte aus.
Sie erhalten im Anschluss den kostenlosen Devin Sage TXA Trading Newsletter !.

Die Technische-X-Analyse.de Mitglieder haben in der letzten Handelswoche nachfolgende Handelsergebnisse realisiert:
DAX Index: +249 Punkte,
DAX Index: +340 Punkte,
Nasdaq 100 Index: +181 Punkte,
Adidas Aktie: +304 cents,
Allianz Aktie: +414 cents,
Bayer Aktie: +289 cents.
Platin: +185 Pips,
Brent Oil: +133 Pips,
Usd/Jpy -225 Pips.

Das Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief Musterdepot notiert mit 82479 Punkten auf einem neuen Höchststand !
Performance Grafik:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/DevinSageTXATradingPerformance19April2016.png

Technische-X-Analyse.de Abo !:
Ich möchte den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief wöchentlich und die X-Sequentials intraday Analysen, Prognosen und Handelssignale täglich erhalten (DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index, Eur/Usd, Gold und Brent Oil) :
Zu den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbriefen !

DAX Index:
Der DAX Index notiert aktuell bei 10332,5 Punkten.
Das Tagestief befand sich bei 10263,3 Punkten.
Der DAX Index erreichte zuletzt das prognostizierte 3/6 X-Sequentials Aufwärtsziel bei 10519 Punkten bis 10535 Punkten, mit einem Hoch bei 10519,9 Punkten. Es wurde die 3/6 X-Sequentials Marke bei 10336 Punkten unterboten und das prognostizierte Abwärtsziel bei 10300 Punkten erreicht. Maximales Abwärtspotenzial befindet sich weiterhin bei 10226 Punkten.
Widerstand befindet sich im Kursbereich von 10396 Punkten bis 10428 Punkten.
Die Korrektur in Abwärtsrichtung kann als abgeschlossen gelten, wenn die Marke von 10442 Punkten überboten wird.
DAX Index 60 MinutenX-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
https://charts.mql5.com/10/996/dax-30-h1-gci-financial.png

Märkte im Technsiche-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/TXAMaerkte.png

Technische-X-Analyse.de Abo !:
Ich möchte den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief wöchentlich und die X-Sequentials intraday Analysen, Prognosen und Handelssignale täglich erhalten (DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index, Eur/Usd, Gold und Brent Oil) :
Zu den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbriefen !

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de

PS:
Sie können die X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Handelssignale anstelle von CFD´s oder Futures, auch mit den empfohlenen K.O. Scheinen umsetzen.

PPS:
Kundenstimmen:
„Hallo, hier ist M. S. (Name entfernt), ich habe Ihre täglichen Marktanalysen gelesen und war beeindruckt!
Deshalb möchte ich Ihr Angebot wahrnehmen und direkt ein Jahresabo für 594 Euro kaufen.
„hallo herr sage,bin jetzt knapp 3 monate dabei,die qualität ihrer signale ist wirklich das beste was ich kenne, bin auch richtig begeistert.“
„Guten Abend Herr Sage!Ich hatte 3 Tage keinen Internet-Zugang. Gerade habe ich all Ihre Arbeiten gelesen. Also großes Kompliment für Ihre Aktivitäten in den letztenMonaten. Das ist schon eine besondere Klasse.“
„vielen dank für die freischaltung, habe mich ein bischen eingelesen und bin ziemlich erstaunt welche arbeit sie sich machen, die infos die sie bietensind sehr umfassend……..“
„hallo herr sage,habe mir gestern abend die mühe gemacht und im archiv gestöbert,es ist ja erstaunlich wie die prognosen eintreffen.“
„ich bin angenehm überraschst über die präzisen handelssignale,habe nie etwas besseres erlebt.“
Pressestimmen:
Devin Sage Der Erfinder:„Anhänger der Technischen Analyse benutzen Charts, um daraus die weitere Entwicklung eines Aktienkurses oder eines Indexverlaufs abzuleiten.
Devin Sage legt auf diese klassische Methode noch eine Schippe drauf: Er hat eine eigene Methode der Chartformationsanalyse entwickelt: X-Sequentials.“
Quelle: Der Aktionär.de
„Devin Sages Chartanalyseverfahren soll Chartanalysten das Leben leichter machen: Statt sich mit einer Vielzahl von Chartformationen zu befassen, geht es bei dieser Methode nur um die X-Sequentials-Muster. X-Sequentials® funktionieren in jedem Zeitfenster und in jedem Markt. Besonders die Tatsache, dass nur zwei Grundmuster nötig sind, um das gesamte Kursgeschehen einzuteilen und Preis- und Zeitziele der nachfolgenden Marktbewegungen zu bestimmen, macht den Charme dieses Systems aus.“
Quelle: Zertifkate Kompakt

Disclaimer:
Die hier vorgestellten Kommentare und Marktanalysen sind keine Beratung oder Wertpapierdienstleistung im Sinne des
Wertpapierhandelsgesetzes und stellen keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapieren oder Derivaten dar.
Für eventuell entstehende finanzielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher
Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben