Analysenreader

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials Trading Briefing 22.4.2016

von Devin Sage (Kommentare: 0)

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials Trading Briefing 22.4.2016

Sehr gehrte Leser/Innen,

Melden Sie sich für den kostenlosen Devin Sage TXA Trading Newsletter an:
Zur Newsletter Anmeldung !
Sie gelangen zu einem Registrierungsformular !.
Füllen Sie diesen bitte aus.
Sie erhalten im Anschluss den kostenlosen Devin Sage TXA Trading Newsletter !.

Alle trades konnten in dieser Handelswoche mit Gewinn geschlossen werden ! Den Verlauf der einzelnen trades entnehmen Sie bitte diesem Artikel !.
DAX Index: +249 Punkte,
DAX Index: +340 Punkte,
Nasdaq 100 Index: +181 Punkte,
Adidas Aktie: +304 cents,
Allianz Aktie: +414 cents,
Bayer Aktie: +289 cents.
Platin: +185 Pips,
Brent Oil: +133 Pips.

Das Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief Musterdepot notiert mit 82479 Punkten auf einem neuen Höchststand !
Performance Grafik:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/DevinSageTXATradingPerformance19April2016.png

Technische-X-Analyse.de Abo !:
Ich möchte den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief wöchentlich und die X-Sequentials intraday Analysen, Prognosen und Handelssignale täglich erhalten (DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index, Eur/Usd, Gold und Brent Oil) :
Zu den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbriefen !

DAX Index:
Mit dem nachfolgenden Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Handelssignal wurden +340 Punkte gewonnen !.
Am 13.4.2016 schrieb ich im Technische-X-Analyse.de Mitgliederbereich:
"Der DAX Index notiert aktuell bei 10024 Punkten.
Für eine zeitnah ansetzende Abwärtsbewegung bis auf auf unterhalb von 8600 Punkten, hätte der DAX Index im Kursbereich von 9850-9900 Punkten
umkehren müssen.
Für eine Abwärstbewegung ist der DAX Index nun zu stark angestiegen."
Es erfolgte bei 10024 Punktne ein Longeinstieg.
Als CFD/Future Alternative wurde nachfolgender K.O. Schein empfohlen:
X-UNLIMITED TURBO AUF DAX/XDAX
WKN: PB5EDY ISIN: DE000PB5EDY4 Basiswert: DAX/XDAX (WKN A1HT0Z)
Typ: CALL Fälligkeit: open end Bez.-Verh.: 0,010 Knock-Out: 9.615,5764 Pkt.
DAX Index 3/6 X-Sequentials 60 Minuten Chart vom 13.4.2016:

Link zur Grafik:
https://charts.mql5.com/10/858/dax-30-h1-gci-financial.png
Am 19.4.2016 erfolgte ein frühzeitiger Ausstieg aus der Longposition mit einem Gewinn von 340 Punkten.
DAX Index 3/6 X-Sequentials 60 Minuten Chart vom 13.4.2016:

Link zur Grafik:
https://charts.mql5.com/10/931/dax-30-h1-gci-financial.png

DAX Index:
Mit dem nachfolgenden trade wurden +249 Punkte gewonnen.
In der letzten Technische-x-analyse.de X-Sequentials Börsenbriefausgabe veröfffentlichte ich folgendes zum DAX Index:
Der DAX Index schloss in der letzten Handelswoche höher bei 10051,57 Punkten.
Das Wochentief wurde bei 9524,66 Punkten gehandelt.
Das Wochenhoch befand ich bei 10098,44 Punkten.
Für eine zeitnah ansetzende Abwärtsbewegung bis auf auf unterhalb von 8600 Punkten, hätte der DAX Index in der letzten Handelswoche im Kursbereich von 9850-9900 Punkten umkehren müssen.
Für eine Abwärtsbewegung ist der DAX Index somit nun zu stark angestiegen.
Es ist nun die Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis auf 10620-30 Punkten zu erwarten.
Dieses entspricht der X-Sequentials Gegenbewegung "X".
Zitat 23.1.2016:
"Sollte das Hoch bei 10164 Punkten vom 13.1.2016 überboten werden, ist ein Kursanstieg bis auf 10627 Punkten zu erwarten."
Handelssignal:
Long bei 11115 Punkten.
Initial-stopp bei 9480 Punkten (Dieser wird alsbald nachgezogen !)
Kursziel bei 10600 Punkten.
Als CFD/Future Alternative empfohlener K.O. Schein:
WAVE UNLIMITED CALL AUF DAX
WKN: DL3CBS ISIN: DE000DL3CBS1 Basiswert: DAX (WKN 846900)
Typ: CALL Bewertungstag: open end Bez.-Verh.:0,010 Knock-Out:9.492,7726 Pkt.
DAX Index 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsDAXIndex15April16.png
Aktueller DAX Index 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsDAXIndex20April2016.png

Nasdaq 100 Index:
Es wurden mit dem nachfolgenden trade +181 Punkte gewonnen !
Das X-Sequentials Muster beim Nasdaq 100 Index zeigte auf einen Kuranstieg bis auf 4500 Punkten bis 4520 Punkten. Im Anschlus befindet sich das Aufwärtsziel bei 4610 Punkten.
Es wurde am 12.3.2016 folgendes Handelssignal veröffentlicht:
Long bei 4379 Punkten.
Stopp bei 4230 Punkten.
Kursziel bei 4610 Punkten
Als CFD/Future Alternative empfohlener K.O. Schein:
WAVE UNLIMITED CALL AUF NASDAQ 100
WKN: DL2BHE ISIN: DE000DL2BHE2 Basiswert: NASDAQ 100 (WKN A0AE1X)
Typ: CALL Bewertungstag: open end Bez.-Verh.: 0,010 Knock-Out: 4.222,5838 Pkt
Nasdaq 100 Index 1 Tages 3/6 X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsNAsdaqIndex12316.png
ntialsAdidas21April16.png">http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsNAsdaqIndex12316.png
Aktueller Nasdaq 100 Index 3/6 X-Sequentials 1 Tageschart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsNasdaq100Index21April16.png

Adidas Aktie:
Es wurden mit dem nachfolgenden trade +304 cents gewonnen.
Das X-Sequentials Muster bei der Adidas Aktie indizierte einen Kursanstieg bis auf mindestens 108,30 Euro.
Dementsprechend wurde in der Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief Ausgabe vom letzten Samstag, nachfolgendes Handelssignal
veröffentlicht:
Long bei 105,31 Euro.
Stopp bei 103 Euro.
Kursziel 108,30 Euro.
Als CFD Alternative wurde folgender K.O. Schein empfohlen:
WAVE CALL AUF ADIDAS
WKN: DL25H7 ISIN: DE000DL25H71 Basiswert: ADIDAS (WKN A1EWWW)
Typ: CALL Bewertungstag: 14.12.2016 Bez.-Verh.:0,100 Knock-Out:100,0000 EUR
Adidas 1 Tages X-Sequentials Chart, 15.4.2016:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsAdidas15April16.png
Adidas Aktueller 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsAdidas21April16.png

Allianz Aktie:
Es wurden mit dem nachfolgenden trade +414 cents gewonnen.
Das X-Sequentials Muster bei der Allianz Aktie liess für diese Handelswoche einen Kursanstieg bis auf 153 Euro erwarten.
Entsprechend ergab sich folgendes X-Sequentials Handelssignal:
Long bei 147,66 Euro.
Stopp bei 142,90 Euro.
Kursziel bei 153 Euro.
Als CFD Alternative wurde folgender K.O. Schein empfohlen:
WAVE CALL AUF ALLIANZ
WKN: DL3KWW ISIN: DE000DL3KWW2 Basiswert: ALLIANZ (WKN 840400)
Typ: CALL Bewertungstag: 14.12.2016 Bez.-Verh.: 0,100 Knock-Out: 142,0000 EUR
Allianz 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsAllianz15April16.png
Allianz Aktueller 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsAllianz21April16.png

Bayer Aktie:
Es wurden mit dem nachfolgenden trade +289 cents gewonnen.
Die Bayer Aktie schloss am 15.4.2016 bei 105,70 Euro.
Die vorliegende X-Sequentials 3/6 Balkenanalyse indizierte für diese Handelswoche einen Kursanstieg auf 109,20 Euro
bis 109,65 Euro.
Folgendes Handelssignal wurde veröffentlicht:
Long bei 106,11 Euro.
Stopp bei 100,65 Euro.
Kursziel bei 109 Euro.
Als CFD Alternative wurde folgender K.O. Schein empfohlen:
ENDLOS-TURBO CALL AUF BAYER
WKN: DG98N3 ISIN: DE000DG98N31 Basiswert: BAYER (WKN BAY001)
Typ: CALL Bewertungstag: open end Bez.-Verh.: 0,100 Knock-Out: 100,0880 EUR
Bayer 3/6 X-Sequentials 1 Tageschart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsBayer15April16.png
Bayer Aktueller 1 Tages 3/6 X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/Bayer21April16.png

Platin:
Es wurden mit dem nachfolgenden trade +185 Pips gewonnen.
Die 3/6 X-sequentials Balkenanalyse beim Platin ergab einen Kursnastieg bis auf 1090$ bis 1100$.
Dieses nach Überbieten der Marke von 1013$.
Entsprechend wurde im Technische-X-Analyse.de X-Sequnetials Börsenbrief folgendes Handelssignal veröffentlicht:
Long bei 1013$.
Stopp bei 926$ (Initialstopp).
Kursziel bei 1090$.
Anmerkung: Der Stopp sollte sukzessive nachgezogen werden, jedoch musste der trade am Donnerstag bei 1031,50$ vorzeitig aufgelöst werden.
Ein Wiedereinstieg erfolgt in der nächsten Handelswoche.
Als CFD/Future Alternative wurde folgender K.O. Schein empfohlen:
WAVE-CALL XXL AUF PLATIN
WKN: DL2DTA ISIN: DE000DL2DTA1 Basiswert: PLATIN
Typ: CALL Fälligkeit: open end Bez.-Verh.: 0,010 Knock-Out: 930,7000 USD
Platin 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-SequentialsPlatinum15April2016.png
AktuellerPlatin 1 Tages X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/X-sequentialsPlatinum21April16.png

Brent Oil (intraday):
Mit diesem trade wurden +133 Pips gewonnen.
Der Brent Oil fand Unterstützung an der X-Sequentials "x" Marke.
Dieses liess steigende Kurse erwarten.
Es wurde folgendes Hndelssignal veröffentlicht:
Long bei 44,50$.
Stopp bei 40$.
Kursziel bei 47,30$.
Als CFD/Future Alternative empfohlener K.O. Schein:
ENDLOS-TURBO CALL AUF BRENT CRUDE OIL FUTURE 06/20
WKN: DG0QE4 ISIN: DE000DG0QE44 Basiswert: Brent Crude Oil...
Typ: CALL Bewertungstag: open end Bez.-Verh.: 1,000 Knock-Out: 36,8100 USD
Brent Oil 4h X-Sequentials Chart vom 19.4.2016:

Link zur Grafik:
https://charts.mql5.com/10/931/brent-crude-h4-gci-financial-2.png
Aktueller Brent Oil 4h X-Sequentials Chart:

Link zur Grafik:
https://charts.mql5.com/10/958/brent-crude-h4-gci-financial.png
Anmerkung:
Der trade wurde vorzeitig aufgelöst.
Es wird ein neuer Einstieg bis zum Kursziel bei 47,30$ gesucht.

Werden Sie jetzt Technische-X-Analyse.de Mitglied !

Technische-X-Analyse.de Abo !:
Ich möchte den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief wöchentlich und die X-Sequentials intraday Analysen, Prognosen und Handelssignale täglich erhalten (DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index, Eur/Usd, Gold und Brent Oil) :
Zu den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbriefen !

Märkte im Technsiche-X-Analyse.de X-Sequentials Börsenbrief:

Link zur Grafik:
http://www.technische-x-analyse.de/files/download/TXAMaerkte.png

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de

PS:
Sie können die X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Handelssignale anstelle von CFD´s oder Futures, auch mit den empfohlenen K.O. Scheinen umsetzen.

PPS:
Kundenstimmen:
„Hallo, hier ist M. S. (Name entfernt), ich habe Ihre täglichen Marktanalysen gelesen und war beeindruckt!
Deshalb möchte ich Ihr Angebot wahrnehmen und direkt ein Jahresabo für 594 Euro kaufen.
„hallo herr sage,bin jetzt knapp 3 monate dabei,die qualität ihrer signale ist wirklich das beste was ich kenne, bin auch richtig begeistert.“
„Guten Abend Herr Sage!Ich hatte 3 Tage keinen Internet-Zugang. Gerade habe ich all Ihre Arbeiten gelesen. Also großes Kompliment für Ihre Aktivitäten in den letztenMonaten. Das ist schon eine besondere Klasse.“
„vielen dank für die freischaltung, habe mich ein bischen eingelesen und bin ziemlich erstaunt welche arbeit sie sich machen, die infos die sie bietensind sehr umfassend……..“
„hallo herr sage,habe mir gestern abend die mühe gemacht und im archiv gestöbert,es ist ja erstaunlich wie die prognosen eintreffen.“
„ich bin angenehm überraschst über die präzisen handelssignale,habe nie etwas besseres erlebt.“
Pressestimmen:
Devin Sage Der Erfinder:„Anhänger der Technischen Analyse benutzen Charts, um daraus die weitere Entwicklung eines Aktienkurses oder eines Indexverlaufs abzuleiten.
Devin Sage legt auf diese klassische Methode noch eine Schippe drauf: Er hat eine eigene Methode der Chartformationsanalyse entwickelt: X-Sequentials.“
Quelle: Der Aktionär.de
„Devin Sages Chartanalyseverfahren soll Chartanalysten das Leben leichter machen: Statt sich mit einer Vielzahl von Chartformationen zu befassen, geht es bei dieser Methode nur um die X-Sequentials-Muster. X-Sequentials® funktionieren in jedem Zeitfenster und in jedem Markt. Besonders die Tatsache, dass nur zwei Grundmuster nötig sind, um das gesamte Kursgeschehen einzuteilen und Preis- und Zeitziele der nachfolgenden Marktbewegungen zu bestimmen, macht den Charme dieses Systems aus.“
Quelle: Zertifkate Kompakt

Disclaimer:
Die hier vorgestellten Kommentare und Marktanalysen sind keine Beratung oder Wertpapierdienstleistung im Sinne des
Wertpapierhandelsgesetzes und stellen keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapieren oder Derivaten dar.
Für eventuell entstehende finanzielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher
Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht
investiert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben